Baumschnitt ganz easy – mit dem Hochentaster

Bild: © Animaflora PicsStock / stock.adobe.com

Man sieht es draußen an den Blättern der Bäume, der Herbst ist im Anmarsch und das alljährige Bäumeschneiden steht wieder an. Bei kleinen Bäumen oft kein Problem und auch noch mit der Gartenschere zu erledigen. Doch bei großen Bäumen wird es schon komplizierter. Doch es gibt eine Lösung – der sogenannte Hochentaster.

Hochentaster für den Baumschnitt

Hochentaster gehören zu den neueren und moderneren Gartengeräten. Sie sind erst seit ein paar Jahren auf dem Markt. Im Grunde sind sie nichts anderes als Motorsägen mit einem langen Stiel. So kann man schon vom Boden aus ganz bequem Äste auch aus großen Höhen schneiden, ohne eine Leiter benutzen zu müssen. Nun gibt es Kombinationsgeräte, an deren Motoreinheit viele Zusatzgeräte angeschlossen werden können. So kann man z. B. Sägeketten oder auch Heckenscheren an die Hochentaster anschließen.

AngebotBestseller Nr. 1
IKRA Elektro Teleskop Astsäge Hochentaster IEAS750, Schnittlänge 185mm, Arbeitshöhe bis 4 Meter, besonders leicht, inkl. Schultergurt*
  • Original Qualitäts- und Markenschwert & Kette von ORGEON (Antivibrationskette) / werkzeuglose Kettenmontage und Kettenspannung / automatische Kettenschmierung mit Ölstandsanzeige
  • Teleskopierbar 1,85 – 2,68m / mögliche Arbeitshöhe ca. 4 Meter
  • Schwertlänge Hochkettensäge ca. 20,3cm
  • Fiberglas- und Aluminium-Teleskopstiel / besonders leicht / komfortabler Softgrip
  • inkl. Schultergurt für rückenschonendes Arbeiten
Bestseller Nr. 2
HECHT Elektro-Hochentaster 971 W Ast-Kettensäge Profi-Astsäge Teleskop Motorsäge inkl. Tragegurt (750 Watt, Schwertlänge: 24 cm, Arbeitshöhe: bis ca 4 m)*
  • FLEXIBILITÄT UND WENDIGKEIT – Dank dem dreifach winkelverstellbaren Schneidkopf, können Sie die Astkettensäge flexibel und sicher in jeder erreichbaren Höhe auf den Ästen anlegen
  • PERFEKTE PFLEGE – Original OREGON Schwert und Sägekette sorgen für saubere Schnittergebnisse, schonen die Bäume und minimieren Wunden an den Schnittstellen der Äste
  • ZUVERLÄSSIG UND LEISTUNGSSTARK – Der kräftige 750 Watt Motor des Hochentasters arbeitet durchzugsstark und die automatische Kettenschmierung und der große Öltank gewährleisten lange Arbeitseinsätze
  • KOMFORT BEI DER ARBEIT – Das besonders geringe Gewicht von 3,4 KG in Verbindung mit dem gepolsterten Softgrip-Griff an der Fiberglas-Teleskopstange und dem Schulter-Tragegurt schonen Rücken und Hände
  • EINFACHES HANDLING – mit dem stufenlos einstellbaren Teleskopstiel können Sie flexibel Längen zwischen 2m und 2,80m einstellen und mit einer durchschnittlichen Nutzergröße Arbeitshöhen bis zu 4,50 Meter erreichen
AngebotBestseller Nr. 3
Fiskars Bypass Teleskop-Schneidgiraffe für frische Äste und Zweige, Antihaftbeschichtet, Stahlklinge/Aluminiumstiel, Länge 2,4 – 4 m, Schwarz/Orange, UPX86, 1023624*
  • Bypass Teleskop-Astschere für frische, junge Triebe, Äste und Zweige bis Ø 3,2 cm in Baumkronen und dichten Büschen – ohne Zuhilfenahme einer Leiter - mit einer maximalen Gesamtreichweite inklusive Benutzer von 6 m
  • Optimierter Schneidkopf für besondere Effizienz und Langlebigkeit, Manuell um 230° drehbar und in beliebiger Position fixierbar für das Schneiden stark verzweigter Äste, Saubere Schnitte dank antihaftbeschichteter, oberer Klinge und gehärteter Gegenklinge, Orangefarbene Erweiterung an unterer Klinge zum besseren Fixieren des Astes
  • Anpassung an die Schneidhöhe durch teleskopierbaren Stiel für das Erreichen der Äste in großer Höhe, Innen liegendes Seilsystem durch Ziehen des Endgriffs für optimale Kraftübertragung und müheloses Schneiden bei lang andauernder Arbeit, Optimierter verlängerter Griff mit rutsch- und verschleißfester Beschichtung für sicheren Halt und hohe Langlebigkeit
  • Hohe Langlebigkeit durch gehärtete Stahlklinge und Aluminiumstiel, Mit Adapter-Baumsäge (Art.-Nr.: 1023633) und Obstpflücker (Art.-Nr.: 1001562) kombinierbar, Original Ersatzteile lieferbar, Finnisches Design, 25 Jahre Garantie
  • Lieferumfang: 1x Fiskars Bypass Teleskop-Schneidgiraffe UPX86, Länge: 2,4 – 4 m, Gewicht: 1,9 kg, Material: Stahl/Aluminium, Farbe: Silber/Schwarz/Orange, 1023624

Meist werden Hochentaster in der Forstwirtschaft, der Kommunalwirtschaft, bei Obst- oder Landschaftsgärtnern eingesetzt. Doch auch bei privaten Hobbygärtnern kommt der Hochentaster immer mehr in Mode. Das Gute ist, dass man diese Geräte problemlos und gefahrlos in großen Höhen einsetzen kann. So muss man weder Gerüste noch Leitern auf- und umstellen. Dies bedeutet auch eine immense Zeitersparnis.

Ausgestattet sind Hochentaster entweder mit einem Zwei- oder Viertaktmotor. Doch auch Geräte mit Elektromotor sind erhältlich. Nachteil bei Hochentastern mit Elektromotor ist, dass sie nur in begrenzter Reichweite einsetzbar sind, da sie eine Stromquelle benötigen. Vorteil ist jedoch, dass sie sehr leicht sind und somit auch längeres Arbeiten kein Problem ist. Bei längeren Arbeitszeiten sollte man ein Tragegurt am Hochentaster anbringen. Dies entlastet den Körper und minimiert zudem die Unfallgefahr.

Hochentaster – beim Discounter oder online

Inzwischen werden Hochentaster sogar in Discountern im Rahmen von Sonderaktionen angeboten, meist im Frühjahr und im Herbst. Es lohnt sich, hier Ausschau nach einem entsprechenden Angebot zu halten, zumindest für die Bedürfnisse des Privat- bzw. Hobbygärtners reicht ein solcher Hochentaster zum Preis von teilweise unter 100 Euro absolut aus.